Familien in Bewegung

Familien in Bewegung / FiB

FiB 2019 TuS BremenZum ersten Mal führte der TuS Bremen in Kooperation mit dem Kindergarten “Bremer Stadtmusikanten” die Aktion FiB am 27.01.2019 durch. Das offene Angebot sprach erfreulicherweise viele Familien an. Mit 30 Kindern und knapp 40 Erwachsenen war die kleine Turnhalle sehr gut gefüllt. Es wurde geklettert, balanciert, gerutscht und vieles mehr. Für die Kinder konnte ein tolles Angebot gestellt werden. Tragend für die Umsetzung waren vor allem etliche Materialanschaffungen über die Gemeinde. Hier nochmal ein großes Dankeschön! Wir freuen uns auf die nächsten Termine 😊 am 24.2.19 und 24.3.19 jeweils um 10:00 Uhr.

AH gewinnen Ruhr-Möhne-Cup

Am 26.01.2019 traten die Alten Herren des TuS Bremen zum jährlichen Ruhr-Möhne-Cup in der Ballspielhalle Bremen an, der seit Jahren durch die SF Waltringen ausgerichtet wird. Dabei feierten mit Wieland Westhoff, Marco Salerno und Stefan Wessel gleich drei Spieler ihr offizielles Alte Herren Debüt. Am Ende eines Turniers mit "zähem" Spielplan konnte der Geldpreis für den 1. Platz eingefahren und direkt vor Ort in kühles Siegerbier umgesetzt werden.

AH ziehen ins Achtelfinale ein

Nachdem die Alten Herren des TuS Bremen in Runde 1 mit 3:0 in Mettinghausen gewonnen hatten, trat man vergangenen Samstag beim TuS Jahn Soest in Pokalrunde 2 an. Auch diese Partie konnte ohne Gegentor mit 4:0 souverän gewonnen werden.

AH ungefährdet in Runde 2

0:3 für die AH des TuS Bremen hieß es nach einer sehr einseitigen Partie in der ersten Pokalrunde beim SC 84 Mettinghausen. Dies bedeutet gleichzeitig den Einzug in Runde 2 des Weißenburger Kreispokals.

AH verteidigen Freifeld-Gemeindemeistertitel

Am 21.07.2018 kam es auf dem Lüttringer Rasenplatz zur alljährlichen Freifeld Gemeindemeisterschaft der Alten Herren, welche im Rahmen eines Kleinfeldturnieres ausgetragen wurde. Leider bestätigte sich der Trend der letzten Gemeindemeisterschaften, wurde das Turnier doch nur mit den drei Mannschaften des TuS Bremen, des Höinger SV und des TuS Niederense ausgetragen. Die Vereine von Ausrichter SV Lüttringen, der SG Oberense und der SF Waltringen konnten zum wiederholten Male keine sieben Spieler für eine Teilnahme an den Gemeindemeisterschaften stellen.

Spontanrekrutierung bei AH Testspiel gegen Kaiserau

Am 04.07.2018 bestritten die Alten Herren ihr erstes Testspiel nach dem diesjährigen Pokalsieg gegen den SuS Kaiserau auf dem heimischen Kunstrasen. Unterm Strich stand ein ungefährdeter 5:0 Sieg zu Buche.

AH Formtief zur ungünstigen Zeit

Nachem man im letzten Test bereits verdient mit 1:2 beim Höinger SV verloren hatte, setzte es am 20.06.2018 in einem weiteren Testspiel auf dem heimischen Kunstrasen erneut eine Niederlage für die Alten Herren des TuS Bremen. Mit 2:5 verlor man gegen Preußen Werl. Ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt für ein Formtief so kurz vor dem am 30.06.2018 anstehenden Pokalfinale gegen SV Germania Stirpe.

AH verpatzen Generalprobe vor Pokalfinale

Am Donnerstag den 07.06.2018 bestritten die Alten Herren des TuS Bremen ein letztes Testspiel vor dem Ende Juni anstehenden Pokalfinale des Weißenburger Kreispokals. Die sogenannte Generalprobe wurde beim Höinger SV in den Sand gesetzt, verlor man völlig verdient mit 2:1. Dies bedeutet zugleich nach 4 Jahren und 10 Tagen das Ende einer langen Serie, datierte die letzte Niederlage der Husaren unter freiem Himmel doch vom 28.05.2014.

AH ziehen zum vierten Mal in Folge ins Pokalfinale ein

Das Halbfinale zwischen den Alten Herren des TuS Bremen und RW Horn wurde nach Absprache der beiden Teams auf Fronleichnam vorgezogen. In einer engen Partie behielten die Husaren mit 3:1 die Oberhand und zogen zum vierten Mal in Folge ins Finale des Weißenburger Kreispokals ein.

AH ziehen ins Pokalhalbfinale ein (12.05.18)

Eine klare Angelegenheit war das Viertelfinale des Weißenburger Kreispokals zwischen den gastgebenden Husaren und dem SV Hilbeck, welches im Rahmen des Bremer Sportfestes ausgetragen wurde. Vor guter Kulisse behielten die Hausherren mit 6:0 die Oberhand und zogen damit ins Halbfinale ein.

AH gewinnen Test beim TuS Hemmerde

Vor dem anstehenden Pokalviertelfinale bestritt die Alte Herren des TuS Bremen am 03.05.2018 noch ein Testspiel beim TuS Hemmerde. Trotz einiger Umstellungen und einer eher durchschnittlichen Leistung, konnte ein 2:1 Sieg verbucht werden.

AH Kreispokal. Auch in Runde 2 tritt der Gegner nicht an.

Erneuter kampfloser Einzug der Bremer Alten Herren in die nächste Runde des Kreispokals Soest / Lippstadt. Nachdem bereits in Runde 1 die SG Oberense-Günne nicht zum Spiel antrat, folgte am heutigen Samstag den 14.04.2018 der Nichtantritt des TuS Echthausen. Somit stehen die Husaren ohne eine Minute gespielt zu haben bereits im Achtelfinale.

AH gewinnen Testspiel bei BW Büderich

Am Mittwoch den 28.03.2018 holten die Alten Herren von BW Büderich und des TuS Bremen das am 07.03.2018 ausgefallene Testspiel nach. Auf dem Büdericher Kunstrasen konnten die Husaren mit einem 5:1 Sieg das bessere Ende für sich verbuchen.

- Turnzwerge -

Wir sind die Turnzwerge vom TuS Bremen 1905 e.V.

Krabbelnd, laufend, kletternd und hüpfend erobern sich die Kleinsten die Welt. Deshalb ist es wichtig, den Bewegungsdrang zu fördern.
Beim Eltern-Kind-Turnen sind die Begleiter ausdrücklich zum Mitmachen aufgefordert. Sie sind aktiv mit eingebunden oder leisten Hilfestellun. Auch für das gemeinsame Turnen Zuhause kann man sich beim Kinderturnen Ideen holen. Ihr lernt Bewegungslieder und die entsprechenden Bewegungen kennen, Spiele mit Luftballons, Bällen und Tüchern. Im Sommer nutzen wir das schöne Wetter auch mal aus und gehen dann für Spiel & Spaß nach draußen.

Erster und letzter Test vor AH Pokal erfolgreich

Nachdem in der letzten Woche der ursprünglich erste Test vor Beginn des Alte Herren Kreispokals auf Grund der Absage von BW Büderich ins Wasser fiel, fand am Donnerstag den 15.03.2018 nun ein Testspiel gegen die SG Sönnern-Scheidingen statt. Der somit erste und auch gleichzeitig letzte Test vor der ersten Pokalrunde am 24.03.2018 bei der SG Oberense-Günne, konnte in einer fair geführten Partie mit 7:0 auf dem Scheidinger Kunstrasen gewonnen werden.

Ü32 Kreishallen-Vizemeister

Nachdem die Ü50 am Morgen des 03.03.2018 bereits den Vizetitel bei der diesjährigen Kreishallenmeisterschaft holte, tat es ihnen im anschließenden Turnier die Ü32 gleich.